TomTom Runner 2 Cardio GPS Uhr : Unübersichtlich

Diese uhr hat sich meine frau ausgesucht, die besonders wert auf ein gutes preis / leistungsverhältnis legt und ein ansprechenden design. Die rezession nachstehend ist von ihr. Ich birgit, bin 55 jahre alt und mache lauftraining seit mehr als 40 jahren. Kann also auf ein langes leben in joggingschuhen, am anfang eher turnschuhen zurück blicken. Ich habe schon einige viel günstigere sportuhren benutzt, suchte nun aber eine mit gps und pulsmesser am handgelenk. Ausschlaggebend für die tomtom runner 2 cardio in blau / lila war die hübsche farbkombination, das gefällige display, die armbandlänge in “s” und der preis und auch der name. Eines vorweg, ich gebe sie nicht mehr herwas gefällt mir:- die uhr kommt in einer schönen verpackung und sticht einen direkt ins auge. – die uhr ist einfach schön, richtig schön.- sie riecht nicht nach weichmachern oder Ähnliches.

Wirkt robust und das armband in s passt perfekt bei einem umfang von 17cm. Ich finde jedoch die menüführung über das bedienfeld sehr schwergängig und mühsam. Puls wird mit anfänglichen problemen korrekt angezeigt aber leider lässt sich die uhr nicht komplett ausschalten, sodass die uhr auch beim “nicht tragen ” immer wieder den puls sucht und der sensor grün aufleuchtet. Gps wird selbst im haus schnell gefunden. Es gibt verschiedene trainings möglichkeiten. Training lässt sich schnell starten. Aber obwohl ich noch stehe wird mir schon eine zurückgelegte strecke angezeigt. Auch der schrittzähler zählt fleißig weiter. Hinzu kommt das die verschiedenen trainings möglichkeit und funktionen sehr unübersichtlich sind. Hätte die uhr gerne behalten, aber leider gibt es keine anleitung.

Die uhr ist wie versprochen geliefert worden. Entspricht genau meinen vorstellungen alle funktionen werden werden zwar nicht genutztaber dieses produckt würde ich wieder kaufen.

Da hat tomtom bei dem neuen modell wirklich am design nachgebessert. Jetzt kann man die uhr auch tragen, wenn man schmale handgelenke hat. So ist sie nicht nur als sportuhr, sondern auch als alltagsuhr nutzbar. Nach einigem ausprobieren sind die funktionsleisten verständlich. Nur das gps funktioniert manchmal sehr zeitverzögert.

  • Geben gerne 5 Sterne !! Eine richtig gute und schöne Uhr.
  • Weitestgehend sehr zufrieden!
  • ist ok, nicht die schnellste

TomTom Runner 2 Cardio GPS Uhr, blau/lila, S, 1RF0.001.02

  • Überprüfen sie Ihre Herzfrequenz direkt am Handgelenk: überwachen sie Ihre Herzfrequenz mit dem eingebauten Herzfrequenzmesser. Kein Brustgurt erforderlich
  • Personalierte Workouts: Erhalten Sie über 50 speziell auf Ihre Fitness zugeschnittene Workouts und werden Sie noch schneller fitter
  • Fitness-Alter und VO2 Max: Das Fitnessalter zeigt Ihnrn, wie fit Sie wirklich sind. Hierbei wird Ihr VO2max mit den Durchschnittswerten für Ihr Alter und Geschlecht verglichen
  • GPS-Tracking: Das bewährte TomTom GPS-Tracking liefert während Ihres Trainings Informationen zu Geschwindigkeit, Tempo, Distanz und Position
  • 24/7 Aktivtäts-Tracking: Zeichnen Sie Ihre Aktivitäten auf – jeden Tag, den ganzen Tag. Nicht nur Ihre Läufe zählen

Ich bin bisher entweder mit handy und entsprechender laufapp oder ohne alles gelaufen. Das handy hat dabei eindeutig den nachteil, dass man es irgendwie mitschleppen muss und das ist immer ballast. Außerdem kann man damit kein intervalltraining machen. Also habe ich mich nach langem Überlegen dafür entschieden eine laufuhr zu kaufen. Aufgrund des guten preis-leistungs-verhältnisses ist es dieses modell von tomtom geworden. Ich bin bisher sehr zufrieden. Die uhr sitzt sehr angenehm am handgelenk und sieht auch ziemlich schick aus. Bedienung:die bedienung ist intuitiv, nur am anfang muss man sich natürlich kurz einfuchsen. Dass man mit einem knopf alles steuern kann, finde ich sehr schön. Durch zuhalten der uhr mit der hand wird das licht aktiviert und man kann auch im dunkeln alles gut erkennen.

Nachdem ich die vielen bewertungen hier gelesen habe, war ich sehr gespannt, vor allem auf die gps-funktion. Ich habe nach dem kauf sofort die quick-gps-funktion installiert und hatte nie probleme mit dem gps-empfang, maximale wartezeit 20 sekunden und so lange kann ich warten1 punkt abzug gibt es dafür, dass die tomtom-app nicht mit der apple health-app zu synchronisieren ist, aber ansonsten liebe ich meine neue uhr.

Soweit bin ich zufrieden mit der uhr. Leider ist sie sehr schnell leer und man muss ständig dran denken sie aufzuladen. Bei der gps erfassung finde ich sie ebenfalls etwas arg langsam bis sie mal ein signal empfängt und man los legen kann. Die datenauswertung ist in ordnung, nur mit anderen apps nicht kompatiebel. So ansich hab ich die uhr nun und ist in ordnung, wieder würde ich sie mir nicht kaufen.

Seit einigen wochen habe ich die tomtom runner 2 cardio im gebrauch. Ich finde sie toll, dennoch gibt’s für mich ein manko, weswegen ich keine 5⭐️ vergebe. Doch erst einmal etwas allgemeines:sie kann für laufen, fahrradfahren, schwimmen, laufband, studio, indoor-rad, freestyle und als stoppuhr gebraucht werden. Auch schrittzähler, pulsmessung am handgelenk und schlafdauer werden registriert. Auch einen externen bluetooth-brustgurt kann man statt der pulsmessung am handgelenk nutzen. Die synchronisation mit pc und der app klappt super. Man braucht die app nur zu öffnen und schon synchronisiert es sich von alleine. Auch die bedienung der uhr klappt super. Da war ich bei meinen uralt-pulsuhren mit etlichen knöpfen schon deutlich hilfloser. Die batterie hält bei mir 2-3 tage, wenn ich denn in der zeit keinen sport mache und alle tracker ausschalte.

Super runner uhr mit genauer und einfacher pulsmessung ohne gurt. Reagiert bei intervall etwas träge aber ansonsten sehr empfehlenswert .

Die uhr ist sehr leicht zu bedienen. Mit dem dazugehörigen programm lassen sich tempo, herzfrequenz und strecke nach dem lauf am pc sehr genau nachverfolgen.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
TomTom Runner 2 Cardio GPS Uhr, blau/lila, S, 1RF0.001.02
die Wertung
4.1 / 5  Sterne, basierend auf  16  Bewertungen