Sigma Pulscomputer Pc 3 : Leere Batterie

Es handelt sich bei der pulsuhr um ein sehr einfaches modell, wenn man sich dessen bewusst ist und nicht mehr erwartet wird man damit glücklich. Ich brauche die uhr für’s fitnessstudio und dort funktioniert sie super, auch in kombination mit den geräten. Es gibt nur eins was mich etwas irritiert: trägt man den pulsgurt (der dabei ist), zeigt die uhr automatisch den puls an und man hat drunter die stoppuhr. Aus diesem modus kommt man nur, wenn man den pulsgurt wieder abnimmt – man kann in dieser zeit nicht die uhrzeit sehen. Sonst bin ich sehr zufrieden und kann die uhr nur empfehlen. Das preis/leistungsverhältnis ist meiner meinung nach unschlagbar.

Ich habe mir diese uhr gekauft, weil ich gerne effektiv trainieren möchte. Das geht bei der vorbereitung auf laufevents am leichtesten mit einer herzfrequenzmessung. Ich war dagegen, dass mir eine app sagt, was ich machen soll. Also habe ich nach einer pulsuhr gesucht, die das macht, was eine pulsuhr machen soll: den puls messen. Und genau das macht diese uhr. Der brustgurt, der in der lieferung dabei ist, ist leicht anzulegen und merken tue ich ihn beim laufen nicht wirklich. Sobald man die uhr auf stoppuhr schaltet, sucht der gurt gleich kontakt mit der uhr und findet ihn in der regel schnell. Danach zeigt die uhr durchgängig meinen puls an. Das display ist auch gut zu lesen, obwohl ich bisher nicht im dunkeln gelaufen bin. Licht hat sie nicht – zumindest habe ich noch keines gefunden.

Um ehrlich zu sein, habe ich die uhr nur gekauft, weil ich bereits eine andere uhr der marke hatte und ein brustgurt allein teurer ist, als dieses set. Und es hat funktioniert, der gurt kommuniziert auch mit anderen uhren der marke sigma. (keine gewähr, dass es bei allen so ist) trotzdem habe ich die uhr auch einmal ausprobiert. Sie ist einfach gemacht, aber zuverlässig. Hab während des laufens nie das signal verloren oder ähnliches. Auch als stoppuhr lässt sie sich ohne gurt für andere trainingszwecke gut nutzen.

Hi liebe leutehabe mir die uhr gekauft weil ich gerade in der reha bin, und mein puls überwachen möchte. Die lieferung ging schnell und ohne probleme. Allerding habe ich festgestellt das es manchmal 10 min dauert bis der pulswert angezeigt wird,obwohl alles richtig sitzt und ich auch die elektronen angefeuchtet habe. Deshalb kann ich nur 3 sterne geben. Sonst gibt es nichts zu meckern.

  • Eine preiswerte und funktionale und zuverlässige Pulsuhr.
  • Macht was es soll.
  • Für den preiss ist die Uhr o.k

Sigma Pulscomputer Pc 3.11

  • EKG-genau
  • Toptaste
  • Übersichtliches Display
  • Stoppuhr mit zehntel Sekundenanzeige / Uhrzeit / Stoppuhr kann auch ohne Puls verwendet werden
  • Wasserdicht

Gesucht wurde eine einsteiger pulsuhr ohne “schnick-schnack” zur Überwachung während des sports. Bekommen habe ich eine sehr stylische uhr, welche ich auch im alltag weiterhin trage, die den ständigen puls anzeigt, während eine stoppuhr (trainingszeit) mitläuft. Sonst wird die uhrzeit angezeigt. Eingestellt wird über einen knopf. Es kann zwischen trainingsmodus und uhrzeit wählen. Mitgeliefert wird ein brustgurt, welcher sehr angenehm sitzt und nicht verrutscht. Ich habe diesem einfach mal über den tag angelassen, er störte in keiner position und die uhr lieferte ungefälschte wertewer eine pulsuhr für wenig geld, guter qualität und ohne viele funktionen sucht, ist hier genau richtig klare kaufempfehlung.

Mittlerweile nutze ich die uhr nur noch zum zeitstoppen. Pulsübertragung war teils sprunghaft. Ich denke wer etwas ambitionierter trainieren will, muss mehr investieren. Positiv: batterie hält schon ewig.

Wenn das ding erst mal läuft erfüllt es seinen zweck zuverlässig. Punktabzug, weil es manchmal ganz schön lang dauert bis der puls gefunden wird. Auch der brustgurt ist etwas weit, den musste ich erst mal kürzer nähen. Aber wie gesagt, wenn es dann erst mal läuft, dann läufts auch :).

Funktioniertwichtig ist, dass der sensor gut angefeuchtet wird – dann gibts keine probleme mit der funktion. Die verarbeitung ist für ein gerät unter 25,- wirklich gut. Puls und stopuhr – mehr brauche ich beim laufen nicht. Wer einen einfachen “drehzahlmesser” ohne schnick-schnack sucht ist damit gut beraten.

Funktioniert der beschreibung entsprecht. Wenn puls messen und gleichzeitiges zeit stoppen im “sportbetrieb” alles ist was man braucht, ist diese uhr das richtige. Im “nicht-sportbetrieb” wird anstelle des pulses die uhrzeit angezeigt, stoppuhr steht auch hier zur verfügung. Keinerlei schnittstelle zum pc oder speicherung irgendwelcher werte (abgesehen von stand der stoppuhr, so er nicht manuell zurückgesetzt wird). In den “sportbetrieb” schaltet die uhr automatisch wenn der mitgelieferte (sicher gehen auch andere) brustgurt angelegt ist und damit signale sendet.

Geniale eintasten bedienung, für mich als winterläufer (als rennradersatz) ausreichend. Die uhr funktionierte auf anhieb. Das problem ist allerdings, dass die uhr weder durchschnitts- noch maximalpuls anzeigt; dies ist allerdings das geringste welches ich von einer pulsuhr erwarte. Hatte ich vorher nicht gesehen; somit musste ich die uhr zurück senden.

Die uhr erfüllt angesichts des geringen preises ihre funktion sehr gut. Allerdings wäre es sicher ganz sinnvoll, auch bei anzeige der pulsfrequenz die uhrzeit einzublenden, ggf. Anstelle der stoppuhr, wenn sie nicht genutzt wird. 1 jahr versagte der brustgurt. Der austausch des gurtes erfolgte innerhalb von 4 werktagen. Die kontaktaufnahme mit dem kundendienst per mail mit sehr schneller antwort ist ebenfalls positiv zu bewerten.

Ich habe mir die pulsuhr gekauft, weil im sportstudio die pulsmesser an den geäten nicht immer funktionieren. Dazu benötige ich ein gerät ohne großen schnickschnack – nur zur pulskontrolle. Die farbe war mir egal, ist aber eine zugabe. Die pulsuhr ist leicht einzustellen, wenn man es ein paar mal gemacht hat. Der dazu passende gurt passt auch bei großen größen und trägt sich bequem. Er verbindet sich automatisch mit den fitnessgeräten und arbeitet anstandslos und korrekt. Sehr gutes preis-leistungsverhältnis, wenn man sonst nichts braucht.

Für meine asprüche ideal, kein schnickschnack, einfach zu bedienen. Ein punkt abzug, da die uhr mit leerer batterie geliefert wurde. Hatte zum glück eine passende, 3032 3v, im haus, sonst hätte ich ich die uhr retourniert und sicher nicht nochmals bestellt. Die batterie im gurt war in ordnung.

Sehr genau die anzeige der herzfrequenz , brustgurt fällt nicht unangenehm auf,für mich die ideale ausstattung um fahrrad und krafttraining zu „überwachen“.

Ich habe mir diese pulsuhr fürs ausdauertraining auf dem fahrrad-rollentrainer gekauft. Die uhr funktioniert gut, sie zeigt die zeit an und beim training den puls. Bitte unbedingt beachten: dieser artikel enthÄlt bereits einen brustgurt es muss also keiner zusÄtzlich bestellt werden. ;-)sonst ein gutes gerät, definitiv den preis wert und für einsteiger super geeignet. Schnelle lieferung, drei tage nach bestellung war das ding da.

Dieses einstiegsmodell ist gut verarbeitet. Seine wenigen funktionen arbeiten so, wie man es erwartet. Das handling mit der einstellung der funktionen ist etwas gewöhnungsbedürftig, da nur eine taste zur verfügung steht. Nicht akzeptabel ist für mich, das die größe des armbandes nur jugendlichen und damen passt. Das sollte vielleicht auf der internetseite mit vermerkt werden. Also nur bedingt empfehlenswert.

Ich habe diese pulsuhr meinem vater (80 jahre) zum geburtstag geschenkt, der damit auf bergtouren seinen puls unter kontrolle halten wollte. Macht er stetig und ist super zufrieden, kam auch sofort mit der uhr und dem brustgurt zurecht. Ihm gefällt auch die uhr ansich, weil sie schlicht ist und man sie gut tragen kann. Ist also nicht kompliziert oder schwer zu verstehenwerde mir die gleiche uhr jetzt auch für mich selbst bestellen.

Die pulsuhr ist sehr einfach und idiotensicher zu bedienen, wenn auch mit der einen taste etwas umständlich. Sie kann ausser pulsmessen zeitstoppen und der normalen uhrzeit nichts. Deshalb hab ich sie mir auch gekauftwenn man sich ein wenig informiert (max pulsfrequenz, die verschiedenen traininsbereiche in der jeweiligen frequenz, etc. ) braucht man als amateur wirklich nicht mehr. Der gurt ist super, hält bequem, wird von allen geräten im studio problemlos erkannt und misst ordentlich. Der empfang der uhr ist da leider nicht immer so perfekt, aber noch akzeptabel. Es gibt manchmal kleine aussetzer. Allerdings ist gerade winter und ich hab mehrere verschwitzte schichten übereinander an, welche den empfang sicher etwas stören. Fazit: recht ordentliche qualität zum kleinsten preis. Einfach nur ein pulsmesser ohne schnickschnack.

Mit dem laufen habe ich letztes jahr begonnen. Dieses jahr wollte ich mit puls arbeiten. Somit habe ich meine erste pulsuhr bestellt. Diese pulsuhr wird mit einem bauchgurt und pulsmesser geliefert. Dazu erhält man eine bedienungsanleitung auf cd. Da ich so ein gerät noch nie vorher benutzt habe, war ich etwas skeptisch, ob die anwendung für mich gleich starten kann, oder ob ich erstmal groß die bedienungsanleitung studieren muss. Man muss wirklich nicht viel machen, und schon funktioniert das. Bauchgurt umlegen, den pulsmesser etwas anfeuchten, uhr ans armgelenk, einschalten und es kann los gehen. Ich selbst bin nun noch nicht an anwendungsgrenzen gestoßen, daher kann ich sagen: so kann das training für den halbmarathon los gehen :-)ein wirklich tolles gerät, mit dem auch technikskeptiker wie ich klar kommen.

Endlich mit dieser pulsuhr gefunden was ich gesucht hatte. Einfache bedienung, ohne viel schnickschnack. Einfach knopf drücken und schon wird der puls angezeigt, mehr wollte ich nicht. Calorie ect alles humbug, sind e schätzwerte.Außerdem zählen bei mir nicht die calorie sondern die bewegung.

Eine pulsuhr ohne irgendeinen firlefanz. Benutze die pulsuhr zweimal die woche, bei meinen fahrradtouren durch die stadt und habe bisher keine probleme gehabt. Habe mir die pulsuhr gekauft damit ich sicher gehen kann, dass mein puls in dem bereicht ist, in dem ich ihn haben möchte. Habe bisher immer eine konstante Übertragung und kann gut beobachten ob mein puls steigt oder sinkt und kann meine fahrweise direkt anpassen. Wer den ganzen schnick schnack braucht sollte lieber 1-2€ mehr ausgeben.

Nachdem die teure, mit vielen “spielereien” überfrachtete polaruhr ihren geist aufgegeben hatte, sollte es mal eine einfache uhr mit wenigen, für mich wichtigen funktionen sein. Sie sollte die herzfrequenz, die laufzeit und ggf. Dies tut sie auch, wenngleich nicht gleichzeitig uhrzeit und laufzeit, aber, naja, man weiss ja wann man gestartet ist und kann sich dann die uhrzeit zusammenrechnen. Der punkt, der sie aber für mich häufig unbrauchbar macht ist die fehlende codierung. Wenn man mit anderen zusammenläuft die auch einen pulsmesser verwenden “steigt” die herzfrequenz über die 200er- marke. Wenn man sich etwas von den anderen entfernt wird wieder die reguläre frequenz angezeigt. , mit anderen nicht zu gebrauchen.

Für kleines geld gibt es hier auch nur kleine leistung: mehr als den puls messen kann diese uhr definitiv nicht. Der beiliegende brustgurt überträgt die herzfrequenz analog und wird auch von älteren ebenfalls analogen trainingsgeräten erkannt. Er muss allerdings richtig herum angelegt werden und gut feucht sein, auf trockener haut tut sich gar nichts. Ich verwende elektrodengel für längeres training, da dieses nicht so schnell austrocknet.

Also ich benutze die uhr jetzt seid monaten zum laufen und die paar funktionen die sie hat, beherscht sie tadellos. Klar es wäre schön, wenn sie wasserdicht wäre und ein paar mehr features wären auch schön, aber da muss man wohl etwas mehr geld in die hand nehmen. Puls-und stoopuhranzeige und empfang haben mich jedenfalls noch nicht enttäuscht.

Wer so etwas sucht und nur pulsfrequenz, stoppuhr oder tageszeit benötigt, dazu ein funktionell, ansprechendes design, dem kann ich uneingeschränkt die angenehm zu tragende sigmar pc 3. Einfach zu bedienen, ekg genau, stabiles brustgurtsystem und unschlagbar preiswert gegenüber dem platzhirsch polar mit seiner teilweise überflüssigen mulifunktiontastatur, die man nicht nutzt.

Diese uhr mit einknopf-bedienung ist für alle, die eine einfache und zuverlässige pulsuhr haben wollen, ideal. Im pulsmodus verschwindet die uhrzeit und der puls wird über den brustgurtsender angezeigt. Im unteren bereich kann durch einen druck auf den bedienknopf eine stoppuhr aktiviert werden. Die ziffern der anzeige sind groß und deutlich und deswegen sehr leicht abzulesen. Hervorzuheben ist, dass die batterie des brustgurtes als auch die interne batterie der uhr (mit etwas geschick und vorsichtigem handling) selbst gewechselt werden können. Habe ich gestern gemacht, die uhr läuft wieder einwandfrei. Wer auf das wesentliche wert legt, ist mit dieser uhr bestens bedient.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
Sigma Pulscomputer Pc 3.11
die Wertung
4.8 / 5  Sterne, basierend auf  233  Bewertungen